ACE Kognitiv Test auf Deutsch

Haben Sie einen bevorstehenden ACE-Test? Lesen Sie mehr über den Test und wie Sie beim ACE Kognitiv Test eine hohe Punktzahl erreichen. Test the Talent bietet Ihnen die besten Möglichkeiten zum Einstellungstest üben – mit Erklärungen, Lösungen und Feedback.

Über ACE Tests

Der Einstellungstest wird von der Firma Master International entwickelt und angeboten.

Der ACE-Test (Adjustable Competence Evaluation) soll, wie andere Kompetenztests auch, Ihr Potenzial messen, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und mögliche logische Entscheidungen zu treffen. Darüber hinaus zeigt der Test auch Ihre Fähigkeit, sich neues Wissen anzueignen und logische Schlussfolgerungen zuziehen.

Über Test The Talent

Test the Talent ist ein Portal zum üben für Ihren Einstellungstest.
Unsere Tests sind so konzipiert, dass Sie sich deutlich verbessern werden.
Sie erhalten ausführliche Erklärungen und Feedback zu jeder Frage.
Die besten Bedingungen zur Verbesserung!
Die Kunden von Test the Talent verbessern sich im Durchschnitt um 76 %.

Wie ist der ACE Kognitiv Test aufgebaut?

Der ACE-Test wird in zwei Versionen angeboten:

Version 1: Hier haben Sie 30 Minuten Zeit, um 12 Fragen zu beantworten.

Version 2: Hier haben Sie 75 Minuten Zeit, um 24 Fragen zu beantworten.

Der Test ist dreiteilig, mit einem numerischen (mathematischen) Teil, mit textbasierten mathematischen Aufgaben, einem logischen (abstrakten/räumlichen) Teil, bei dem man die Logik einer Figur erkennen muss. Der letzte Teil besteht aus einem verbalen Prüfungsteil, in dem Ihre Fähigkeiten in Bezug auf Wörter getestet werden. Alles in allem ist der Test ein ausgezeichneter Indikator für die traditionelle Art der IQ-Messung.

Der Test basiert auf einem Computer Adaptive Testing System, was bedeutet, dass sich die Schwierigkeit der Fragen individuell an Ihre Fähigkeiten anpasst. Sollten Sie also als exzellent in den Fragen herzustellen, werden die Fragen für Sie mehr und mehr an Schwierigkeit zunehmen.

Die Fragen sind sehr schwierig, sowohl im Allgemeinen als auch im Vergleich zu anderen Tests. Im Gegenzug haben Sie relativ viel Zeit für jede Frage (2,5 Minuten).

Der ACE-Test ist kein Test, der auf Geschwindigkeit setzt. Somit sollten Sie in der Lage sein möglichst alle Fragen zu beantworten, da Sie nicht unter Zeitdruck sein werden.

ACE Kognitiv Testkategorien und Fragetypen

Ihnen wird eine textbasierte mathematische Frage wie dieses einfache Beispiel vorgelegt:

Zu Halloween ging Willam zu 12 Häusern. In 5 Häusern bekam er einen Schokoriegel, in 4 Häusern einen Lutscher und in den restlichen Häusern bekam er Karamellbonbons.
In wie viel Prozent der Häuser hat er Süßigkeiten bekommen?

Sie können nicht aus verschiedenen vorgegebenen Möglichkeiten auswählen, heißt, es ist kein Multiple Choice.

Lesen Sie hier mehr über numerisches Schlussfolgern und typische numerische Fragen. 

Dieser klassische Logik-/IQ-Figurentyp testet Ihre räumlichen Fähigkeiten.

Bei der ACE-Prüfung handelt es sich um einen 9-teiligen Figurentyp in einer 3×3-Matrix.

Eines der Felder ist leer (normalerweise das letzte Feld in der rechten unteren Ecke), und Sie müssen herausfinden, welche der 4-6 vorgegebenen Antwortmöglichkeiten die richtige ist.

Bei der 3. Art von Fragen geht es um die verbale Kompetenz, d. h. um Ihre Fähigkeit, Wörter zu begreifen.

Diese Art von Fragen wird auch als Analogie bezeichnet, bei der getestet wird, wie gut Sie die Verbindung zwischen Wörtern erkennen können.

Kaliber : Feuerwaffen

Durchmesser: ?

Rohr
Kanal
Werkzeuge
Aufprallwaffen

Im obigen Beispiel wird vorausgesetzt, dass Sie bereits wissen, dass der Durchmesser des Laufs einer Feuerwaffe als Kaliber bezeichnet wird, das auch ein Maß für die Größe des Geschosses ist.

Eine ähnliche Ananlogie gibt es nur für Rohre, da die Größe eines Rohrs immer im Durchmesser angegeben wird. Eine ähnliche Korrelation ist bei den anderen drei Antwortmöglichkeiten ausgeschlossen.

Möchten Sie mehr über typische verbale Fragen und verbales Schlussfolgern lesen, klicken Sie hier. 

Wie man ein ACE Test Ergebnis bewertet

Nachdem Sie den ACE-Test absolviert haben, erhält das Unternehmen einen Bericht über Ihr Testergebnis, der folgende Angaben enthält:

  • Eine Gesamtbewertung auf einer Skala von 1-10, basierend auf einer normal Verteilung. Sollten Sie also eine 5 erzielen, liegen Sie im mittleren Bereich von allen, die den Test absolvieren.
  • Eine Punktzahl von 1-10 in jedem der drei Teilbereiche (Numerisch, Logisch, Verbal)
  • Eine Geschwindigkeitsbewertung für jeden der drei Teilbereiche von 1-10.
  • Eine textbasierte Interpretation Ihrer Testergebnisse, die Sie bei Ihrem nächsten Vorstellungsgespräch vorlegen können
  • Eine Interpretation Ihres Testergebnisses im Vergleich zum Durchschnitt (Normalverteilung)

Wie man bei ACE-Tests eine hohe Punktzahl erreicht

  1. Üben Sie so viel wie möglich in Übungstests, bevor Sie die echte Prüfung ablegen.
  2. Sie wählen die Sprache, in der Sie den Test durchführen möchten. Bestenfalls wählen Sie die Sprache, in der Ihr echter Test auch sein wird.
  3. Seien Sie so fokussiert und klar im Kopf wie möglich, wenn Sie den echten Test ablegen, und wählen Sie die Tageszeit, zu der Sie sich am besten konzentrieren können.
  4. Achten Sie darauf, dass Sie völlig ungestört sind und stellen Sie Ihr Telefon auf Lautlos/Flug-Modus.
  5. Trainieren Sie kurz vor der eigentlichen Prüfung und wärmen Sie sich dadurch auf.

Premium Zugang zu den allgemeinen Übungstests

38 x verschiedene Testsätze
365 Testfragen
Alle Testsätze sind auch in Deutsch erhältlich.
Ausführliches Feedback zu Ihren Ergebnissen.
Der Zugang zu allen Tests ist 90 Tage lang gültig.
Trainieren Sie für ein Verbessertes ACE-Test Ergebnis.

Geld zurück Garantie, wenn Sie mit der Premium Version von Test The Talent nicht zufrieden sind!

© Copyright 2022 - Test The Talent - Disclaimer