Bundespolizei

Traumjob Polizist? Doch wie kommt man eigentlich zur Polizei und wie können Sie sich bestmöglich auf den Einstellungstest bei der Bundespolizei bewerben und damit Ihre Chancen auf eine Karriere bei der Polizei steigern. Hier bei Test the Talent erfahren Sie alles rund um Ihre Bewerbung und den Assessment Center Test bei der Polizei.

Der Online Assessment Test bei der Bundespolizei

Der Leistungstest der Polizei dient vor allem dem Zweck Ihre kognitiven Leistungsfähigkeiten zu analysieren und ist dabei in die Bereiche logische Denkfähigkeit, Merkfähigkeit und sprachliche Fähigkeit unterteilt.

Der Test findet immer vor Ort statt, daher ist Schummeln hier keine Option – brauchen Sie aber auch nicht, denn Sie haben die Chance sich hier umfangreich darüber zu informieren und vorzubereiten.

Über Test The Talent

Test the Talent ist ein Portal zum üben für Ihren Einstellungstest.
Unsere Tests sind so konzipiert, dass Sie sich deutlich verbessern werden.
Sie erhalten ausführliche Erklärungen und Feedback zu jeder Frage.
Die besten Bedingungen zur Verbesserung!
Die Kunden von Test the Talent verbessern sich im Durchschnitt um 76 %.

Der Bewerbungsprozess bei der Polizei

Der Bewerbungsprozess bei der Bundespolizei sieht wie folgt aus und umfasst

  • Ein Online-Bewerbung, bei der Sie alle wichtigen Dokumenten einreichen müssen
  • Einen Computertest, auf den Sie sich definitiv mit Übungstests drauf Vorbereiten sollten. Übungsmaterial finden Sie hier bei Test the Talent.
  • Einen Assessment Center Tag, der aus Vorträgen, Rollenspielen und einem Interview
  • Einen Arzt Test, der ihre physische Verfassung und Ihre Belastungsgrenze untersucht

Im generellen ist der Prozess von der eigentlichen Bewerbung bis hin zur Einstellung recht langwierig. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich umfangreich vorbereiten, damit Sie ohne Sorge an den Online Test herantreten können.

Wenn Sie noch mehr über den Bewerbungsprozess, den Assessment Center Tag und den Arzttest erfahren möchten, lesen Sie unseren Blog Artikel zu Einstellungtest Polizei. 

Formale Vorraussetzungen für eine Bewerbung bei der Polizei

  • Staatsangehörigkeit in Deutschland oder in einem der anderen Mitgliedsstaaten der EU
  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, gleichwertigen Schulabschluss
  • Vorstrafenfrei
  • Sechs Jahre Englisch Unterricht (oder Zertifikat über Level B1)
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • BMI Index zwischen 18 und 27,5
  • Mindestgröße Frauen und Männer: 163 cm
  • Lebensführung in geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen
  • Deutsches Sportabzeichen (mindestens Bronze)
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen (mindestens Bronze) oder Deutsches Schwimmabzeichen (mindestens Gold)

Wer sollte sich auf den Online Test vorbereiten?

Für jeden der eine Karriere bei der Polizei anstrebt ist der Assessment Center Tag, inklusive dem Online Test verpflichtend und Sie sollten sich umfangreich Vorbereiten, da die Anzahl an Bewerbern und Bewerberinnen in den letzten Jahren stark angestiegen ist, sowie die Konkurrenz, um die beliebten Ausbildungsplätze bei der Polizei. Durch ausgeprägtes Training können Sie Ihre Fähigkeiten optimieren und im eigentlichen Online Test aus der Masse herausstechen.

Wie ist der Assessment Test bei der Polizei aufgebaut?

Der Assessment Center Test der Polizei umfasst die Themenbereiche Denkfähigkeit, Merkfähigkeit und Sprache und beinhaltet verschiedene unter Rubriken zu den verschiedenen Themenbereichen.

  • Denkfähigkeit
  • Merkfähigkeit
  • Sprache

Im folgenden werden wir Ihnen detailliert darstellen, was Sie in den drei Themenbereichen für Aufgabentypen erwarten.

Dieser Teil ist besonders anspruchsvoll und erfordert hohe Konzentration, um der Anforderung gerecht zu werden. Sie werden mit Aufgaben konfrontiert, die zeigen wie ausgeprägt Ihre Fähigkeiten in der Problemlösung sind, wie fähig Ihr Abstraktionsvermögen ist und wie deutlich Sie analytisch denken können. Erhalten Sie mehr Informationen dazu, wie typische logische Fähigkeitstests aufgebaut sind. Sie können dabei mit folgenden Aufgaben rechnen:

Flussdiagramme

Bei diesem Aufgaben Typ erhalten Sie ein Flussdiagramm mit verschiedenen Daten und dazu eine Frage. Um diese Frage zu beantworten, müssen Sie logische Zusammenhänge innerhalb des Flussdiagramms erkennen können. Sie erhalten dabei eine Aussage und müssen schauen was passiert, wenn Sie dem „JA“ oder „NEIN“ Pfad folgen.

Figurensequenzen

Auch hier müssen Sie die logischen Zusammenhänge einer Figurenreihe erkennen und diese dann passend fortführen.

Beispiel:

Logische Schlüsse

Sie erhalten bei diesem Aufgabentyp eine Aussage und eine Konklusion. Ihre Aufgabe ist es die Konklusion, basierend auf der Aussage, auf ihre Richtigkeit zu testen. Lesen Sie hier mehr über solche Fragetypen. 

Beispiel:

Analogien

Die Aufgabe besteht darin, die Wortanalogie, also die logische Verbindung, zwischen zwei Wörtern zu erkennen und diese auf ein neues Wortpaar zu übertragen.

Beispiel:

Ein Smaragd verhält sich zu einem Rubin wie grün zu…?

a.) blau   b.) gelb

c.) grün   d.) rot 

Antwort: Rot. Ein Rubin ist grün, ein Smaragd ist rot.

Datenanalyse

Basierend auf Abbildungen, Tabellen und Statistiken müssen Sie Fragen beantworten (Lesen Sie mehr über solceh Fragetypen).

Beispiel:

Antwort: 180:210:270.

Tatsache oder Meinung

Bei diesem Aufgabentyp bekommen Sie verschiedene Aussagen, und müssen angeben ob diese eine individuelle Meinung, oder eine Tatsache sind.

Beispiel 1:

Es gibt Leben nach dem Tod

Ist diese Aussage eine Meinung oder eine Tatsache? 

Antwort: Eine Meinung. Es wurde nie bewiesen, ob es Leben nach dem Tod gibt.

Beispiel 2:

Schokolade enthält viel Zucker

Ist diese Aussage eine Meinung oder eine Tatsache? 

Antwort: Eine Tatsache. Man weiß, dass in Schokolade viel Zucker steckt. 

Wichtig bei solchen Aufgaben ist es, dass Sie so konzentriert und fokussiert wie möglich arbeiten, da hier sehr schnell Flüchtigkeitsfehler entstehen können. Gerade auf diesen Teil des Computertests können Sie sich umfangreich vorbereiten. Test the Talent bietet intensive Übungstests für logische Testfragen an, sowie einen Guide, der dabei hilft, die Logik hinter solchen Fragen zu verstehen. Oftmals sind diese Fragen tatsächlich sehr einfach, wenn man einmal verstanden hat, wie man diese angeht. Für logische Schlüsse und Analogien gibt es sogar einzelne Übungstests, mit denen Sie solche Fragen üben können, bis Sie diese im Schlaf können.

Der zweite Testbereich prüft Ihre Gedächtnisfähigkeit. Auch dieser Test ist sehr anspruchsvoll, ist aber grade für den polizeilichen Dienst von hoher Bedeutung. Es geht um das Einprägen von Details, Personenmerkmalen, Situationen etc. und um das spätere Wiedergeben dieser Daten. Folgende Aufgaben können dabei auftreten:

Steckbriefe

Bei dieser Aufgabe erhalten Sie mehrere Personenakten mit verschiedenen Merkmalen. Diese können Sie sich für eine Gewisse Zeit einprägen und müssen dann die verschiedenen Merkmale den Personen wieder zuordnen können.

Verkehrssituation

In kurzer Zeit müssen Sie sich Bilder einprägen auf denen eine Verkehrssituation gezeigt wird und müssen dann so viele Details wie möglich wiedergeben können.

Texte

In diesem Teil geht es um das einprägen komplexer Informationen in einem kurzen Text. Sie haben wenig Zeit, um die Texte intensiv zu lesen und dann dazu passende Fragen zu beantworten. Besonders dieser Teil lässt sich sehr gut trainieren.

Auch diese benötigten Fähigkeiten lassen sich gut trainieren und werden sich durch vermehrtes Wiederholen verstärkt ausprägen. Bei Test the Talent finden Sie mehrere Übungstests, die sprachliche Merkfähigkeiten trainieren. Sie können auch einen kostenlosen verbalen SHL-Test machen, welcher aus Text Aufgaben besteht und schauen, wie Sie in einem ersten Versuch abschneiden.

Der letzte Testteil gilt der deutschen Sprache. Sie müssen unter Beweis stellen, diese ausgeprägt zu beherrschen und anwenden zu können. Was zunächst einfach erscheint, ist oftmals schwieriger als man denkt.  Mal ehrlich, wann hat man sich das letzte mal mit der deutschen Grammatik auseinander gesetzt? Von daher auch hier der Hinweis: Mit einer intensiven Vorbereitung werden Ihnen folgende Aufgabentypen eindeutig leichter fallen. Erfahren Sie mehr über typische verbale Fähigkeitstests.

Korrekturlesen

Bei diesem Aufgabentyp erhalten Sie verschiedene Wörter, Sätze oder kurze Texte und müssen diese auf Ihre Richtigkeit überprüfen und mögliche Fehler korrigieren. Die Herausforderung liegt darin, zunächst einmal den Fehler zu finden und diesen dann auch angemessen zu korrigieren. Fehler können in der Rechtschreibung, Satzstruktur, Zeichensetzung und Grammatik auftreten.

Straßennamen korrekt schreiben

Hierbei wird Ihre Rechtschreibefähigkeit und Sprachverständnis kontrolliert. Sie hören dabei verschiedene Straßennamen und müssen diese dann korrekt ausschreiben. Der Key hierbei ist das deutliche Zuhören.

Nach dem Online Assessment Test

Nachdem Sie Ihren Online Assessment Test bei der Polizei werden Ihre Ergebnisse ausgewertet. Ob Sie eingestellt werden, hat mit Ihrem Rangordnungswert zu tun, der bei mindestens 85 liegen sollte. Dieser Wert setzt sich aus den Ergebnissen vom Online Test, Arzttest und Assessment Center Tag zusammen. 85 ist dabei der Wert, der benötigt wird, um überhaupt zur Polizei zugelassen zu werden. Aber auch das ist immer noch keine Garantie für eine Zusage, da dieser Wert mit allen in diesem Jahrgang verglichen wird und es grundsätzlich deutlich mehr Bewerber als Plätze gibt. Erst ab einem Wert von 90-95 kann man mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen im neuen Semester bei der Polizei beginnen zu können. Haben Sie diesen aber geschafft steht einer erfolgreichen Karriere bei der Polizei erstmal nichts mehr im Wege.

Durch einen umfangreiche Vorbereitung haben Sie die Chance aus der Masse an Bewerbern herauszustechen und werden somit zum nächsten Schritt im Bewerbungsprozess Bundespolizei eingeladen. Ist dies der Fall haben Sie die erste Hürde zu Ihrem neuen Traumjob geschafft!

Schon gewusst?

RANGORDNUNGSWERT:
WERT UNTER 80 – SIE WERDEN SEHR WAHRSCHEINLICH NICHT EINGESTELLT
WERT 80-90 – SIE WERDEN EHER NICHT EINGESTELLT
WERT 90-100 – SIE WERDEN WAHRSCHEINLICH EINGESTELLT
WERT ÜBER 100 – WILLKOMMEN BEI DER POLIZEI

Die beste Vorbereitung für Ihren Online Assessment Test bei der Bundespolizei

  1. Test the Talent bietet allgemeine Übungstests an, die unteranderem Testkategorien eines Einstellungstests der Polizei beinhalteten. Trainieren Sie mit diesen so oft es möglich ist, um einen bestmögliche Verbesserung zu sehen. 
  2. Wiederholen Sie besonders die Test Module, die Ihnen besonders schwer fallen.
  3. Nutzen Sie die möglichen Hilfsmittel, wie Taschenrechner, Papier und Stift.
  4. Am Testtag. Seien Sie ausgeschlafen und essen und trinken Sie ausreichend, um bestmöglich arbeiten zu können. 
  5. Achten Sie darauf, dass Sie völlig ungestört sitzen und stellen Sie Ihr Telefon auf Lautlos  oder in den Flugmodus.
  6. Trainieren Sie kurz vor der eigentlichen Prüfung, damit Sie aufgewärmt sind. 
  7.  Achten Sie bei Zeitaufgaben auf den Timer. Besonders in der Vorbereitungszeit, damit Sie lernen die Aufgaben unter Zeitdruck zu bearbeiten. 
  8. Es ist wichtig, die Aufgaben fokussiert zu bearbeiten. Sollten Sie aber bei einer Aufgabe ins Stocken kommen, antworten Sie intuitiv um keine Zeit zu verschwenden. 
  9. Versuchen Sie so ruhig wie möglich zu bleiben. Mit einer intensiven Vorbereitung haben Sie gute Chancen den Test mit Bravour zu bestehen. 

Premium Zugang zu den allgemeinen Übungstests

38 x verschiedene Testsätze
365 Testfragen
Viele Überschneidungen mit den Fragen des Einstellungstests der Polizei
Alle Testsätze sind in Deutsch
Ausführliche Erläuterung zu jeder Frage
Der Zugang zu allen Tests ist 90 Tage lang gültig.

Geld zurück Garantie, wenn Sie mit der Premium Version von Test The Talent nicht zufrieden sind!

FAQ Online Assessment Test Bundespolizei

Der Online Assessment Test der Polizei finden am Standort statt, wo Sie auch Ihren Assessment Center Tag verbringen. Somit führen Sie den Test an den eigenen Computern der Polizei durch. Je nach Bundesland unterscheidet sich die Stadt, in der Sie Ihren Assessment Center Tag haben.

Nutzen Sie die allgemeinen Übungstest von Test the Talent und trainieren Sie damit typische Testaufgaben, die im Einstellungstest der Polizei vorkommen. Dazu gehören:

  • Analogien
  • Logisches Folgern
  • Datenanalyse
  • Figurensequenzen
  • Texte
  • Weitere Übungen, die ihre Fähigkeiten im Bereich numerisches, verbales und logisches Denkvermögen stärken werden

Desto früher – desto besser! 

So lautet das Motto. Bei der Polizei können Sie schon im vorigen Erfahren wann die Assessment Center Test Termine stattfinden,  sobald Sie also Ihren Termin wissen (wenn nicht schon vorher) sollten Sie umgehend mit der Vorbereitung beginnen. Unsere Empfehlung ist es, sich zunächst darüber bewusst zu werden, wo Ihre Stärken und wo Ihre Schwächen liegen und dort genau anzusetzen.

Wiederholen Sie gelerntes Wissen und versuchen Sie wirklich die Strukturen und Arten der Lösungswege zu verstehen. Nur so werden Sie eine Verbesserung in kürzester Zeit wahrnehmen.

Test The Talent bietet Trainingstests an, mit denen die Kandidaten vor einem realen Einstellungstest bei der Polizei trainieren können.

Test the Talent steht in keiner Verbindung zu den Testanbietern der Polizei. 

© Copyright 2022 - Test The Talent - Disclaimer